DAF EcoDrive Schulung

Für mehr Effizienz und eine saubere Umwelt


Durch das aktuelle Wirtschaftsklima steht die Rentabilität von Transportunternehmen unter Druck. Angesichts steigender Kraftstoffpreise, niedriger Transportpreise durch harten Konkurrenzdruck und immer strengere Umweltauflagen ist es zunehmend schwieriger, eine gesunde Rendite mit dem Fuhrpark zu erwirtschaften.

Kosteneinsparungen können sich direkt auf Ihr Betriebsergebnis auswirken, und die offensichtlichste Möglichkeit, um Kosten einzusparen, ist eine möglichst effiziente Fahrweise. Jeder Fahrer, der eine DAF EcoDrive-Schulung abschließt, lernt im Schnitt nach kurzer Zeit 5 – 10 % ökonomischer zu fahren. In der Praxis führt das dauerhaft zu Kraftstoffeinsparungen von 3 – 5 %. Diese Ersparnis schlägt sich als Reingewinn in Ihrer Bilanz nieder und trägt zu einer sauberen Umwelt bei.

Eine Investition in eine DAF EcoDrive-Schulung wird schnell zum Selbstläufer.

Beispielberechnung:

Der Lkw fährt 120.000 km pro Jahr
Die Kraftstoffersparnis beträgt 5 %
Das entspricht 2000 l Reingewinn pro Lkw
Plus weniger Wartung und Reparaturen
Plus weniger Schäden
Plus eine Senkung der CO2-Emissionen

Möchten Sie die Motivation Ihrer Fahrer steigern, zu einer sauberen Umwelt und einem gesünderen Betriebsergebnis beizutragen?

Ihr DAF-Partner wird gern die verschiedenen Möglichkeiten mit Ihnen besprechen. Die Adresse des für Sie zuständigen DAF-Partners finden Sie über den DAF DealerLocator.